Eltern-Workshops und -vorträge

Wir freuen uns, trotz der aktuellen Corona-Situation, wieder Eltern-Workshops und Vorträge in unserer Geretsrieder Praxis anbieten zu können.

Die Groß- und Kleinschreibung zählt mit zu den hartnäckigsten Rechtschreibfehlern. Wir erläutern, warum sich Falschschreibungen in der Groß- und Kleinschreibung immer wieder einschleichen und zeigen zahlreiche Übungen, mit denen wir Kinder zum Üben motivieren können und die auch zu Hause gelingen.

Der Vortrag wendet sich an Eltern mit Kindern im Grundschulalter.
Dienstag, 05.10.21 – 19:00-20:30 Uhr

Immer wieder hören wir von Eltern den Satz: „Zu Hause konnte unser Kind das noch und in der Probe war alles falsch!“
Woran liegt es, wenn der Abruf nicht gelingt?

Wir erläutern die Hintergründe und häufigsten Fehlerschwerpunkte und zeigen Ihnen, wie selbst schwierige Schreibweisen sicher verankert werden können um schrittweise den Grundwortschatz zu automatisieren.

Der Vortrag wendet sich an Eltern mit Kindern im Grundschulalter.

Dienstag, 09.11.21 – 19:00-20:30 Uhr

Welche sprachlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten werden heute von einem Kind zum Zeitpunkt der Einschulung erwartet und welche Vorläuferfertigkeiten sollten Kinder entwickelt haben, damit es optimal auf das Lesen- und Schreibenlernen vorbereitet ist? Sprachliches Vorwissen gilt als wichtigste Voraussetzung für den Erwerb von Lese- und Rechtschreibkompetenz.

Im Vortrag erfahren Sie, wie Sie Ihre Kinder in ihrer Sprachentwicklung unterstützen können und zeigen Ihnen anhand bekannter Kinderbücher und Spiele aus dem Kinderzimmer, wie sie diese spielerisch, aber systematisch, zur Förderung einsetzen können.

Der Vortrag wendet sich an Eltern im Kindergarten- und Vorschulalter.
Dienstag, 07.12.21- 19:00-20:30 Uhr

Oft ist das Üben des kleinen Einmaleins und Einsdurcheins mühsam und wenig effektiv. Auch die Handlung hinter den Aufgaben ist noch oft unverstanden.  Da das Einmaleins und Einsdurcheins jedoch die Grundlage für die schriftlichen Rechenarten der Multiplikation, Division und Bruchrechnung darstellen, sollten diese sicher beherrscht werden.

Im Vortrag zeigen wir Ihnen, wie das Üben einfacher gelingen kann und dauerhaft erinnert wird – und dabei auch noch Spaß machen kann.
Dienstag, 08.02.21- 19:00-20:30 Uhr

Aufgrund der Corona-Situation sind die Workshops auf 10 Teilnehmer begrenzt.
Bitte melden Sie sich rechtzeitig verbindlich per Telefon oder Kontaktformular an.