Unser Team

Unser interdisziplinäres Team ist hochqualifiziert, bildet sich regelmäßig weiter und verfügt über viel Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Neben therapeutischem und schuldidaktischem Fachwissen zeichnet unser Team vor allem aus, dass wir jedem uns anvertrauten Kind und Jugendlichen mit Empathie, Sensibilität, Geduld und Herz begegnen, damit es sich angenommen, wertgeschätzt und ernstgenommen fühlt.

Unser Ziel ist es, Kinder und Jugendliche in ihrer emotionalen Entwicklung zu unterstützen, ihnen Zuversicht und Selbstwirksamkeit zu vermitteln und ihr Selbstvertrauen zu stärken.

Studium der Integrativen Lerntherapie (PH Schwäbisch Gmünd)
Legasthenie- und Dyskalkulie-Therapeutin (BVL)
Montessori-Diplom (IfgL)

Gründung der Praxis im Jahr 2005 / Inhaberin und Praxisleitung

Schwerpunkte der Tätigkeit:

  • Legasthenie-Therapie
  • Dyskalkulie-Therapie
  • Integrative-Lerntherapie bei Lern-und Leistungsstörungen
  • Sprachförderung Deutsch als Zweitsprache ab Kindergartenalter
  • Vorschulische Förderung
  • Schuljahresbegleitender Lernförderung und Abschlussvorbereitung
  • Entspannungspädagogik und integratives Training bei Aufmerksamkeitsstörungen
  • Erwachsenenförderung bei funktionalem Analphabetismus
  • Elternberatung und -kurse „Familienteam“ und „Starke Eltern – starke Kinder“

Fortbildungsreferentin für das Zentrum für kindliche Mehrsprachigkeit e.V., München und Wirtschaftsförderungsinstitut Wifi, Wien. Freie Vortragstätigkeit und Inhouse-Fortbildungen für pädagogische Einrichtungen.

Studentin der Akademischen Sprachtherapie (LMU)

Schwerpunkte der Tätigkeit:

  • Lernförderung in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch – auch therapiebegleitend oder im Rahmen der Erziehungshilfe nach SGB II, § 28
  • Abschlussvorbereitung

Legasthenie- und Dyskalkulie-Therapie nach BVL
Förderlehrerin

Schwerpunkte der Tätigkeit:

  • Legasthenie-Therapie
  • Dyskalkulie-Therapie
  • Therapie bei Lern- und Leistungsstörungen

Text folgt.

Text folgt.

Legasthenie- und Dyskalkulie-Therapeutin (BVL)
Förderlehrerin

Schwerpunkte der Tätigkeit:

  • Legasthenie-Therapie
  • Dyskalkulie-Therapie
  • Therapie bei Lern- und Leistungsstörungen

Text folgt.

Werden Sie Teil unseres Teams:

Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Teams suchen wir Legasthenie-TherapeutINNen und Dyskalkulie-TherapeutINNen für einen oder mehrere Nachmittage in Festanstellung oder freiberuflich.

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium (Lehramt Grundschule, Pädagogik, Sonderschulpädagogik, Integrative Lerntherapie, Akademische Sprachtherapie o. ä.) oder Ausbildung zum Logopäden (m./w./d.)
  • Evtl. verfügen Sie über Erfahrung in der Montessori-Pädagogik
  • Sie sind zertifiziert nach BVL oder FiL oder planen die Fortbildung in Kürze zu beginnen
  • Sie arbeiten gerne mit Kindern, Eltern und Lehrern zusammen
  • Sie sind bereit, sich regelmäßig fortzubilden

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem erfahrenen Team
  • Gegenseitige Hospitationen
  • Interne und externe Fortbildung
  • Flexible Arbeitszeiten und attraktive Bezahlung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Email.